Blog zur Willkommenskultur von Kristell Köhler, Referentin für Glaubenskommunikation im Erzbistum Köln

4 Artikel gesamt
18/08/2020

„Willkommen ist nicht abgesagt“

18/03/2020

Auftaktbeitrag Euskirchen

26/02/2020

Kultur des Willkommens als Pilotprojekt

Pilotprojekt Willkommens­kultur

Menschen, die auf der Suche sind oder neugierig auf die Kirche zugehen, Menschen, die sich nicht in unseren Liturgien auskennen, sollen einladend angesprochen werden, sodass sie sich nicht überfordert und fremd fühlen, sondern eine offene Grundhaltung spürbar wird.  Seit Ende des Jahres 2019 beschäftigen sich drei Gemeinden im dem Erzbistum Köln in Pilotprojekten mit dem Thema „Willkommenskultur“. Dies soll keine Marketingstrategie sein, sondern aus einer Haltung geschehen, die auch den Fernstehenden sagt: Du bist uns wichtig. Du bist hier gewollt und gewünscht.

Kristell Köhler ist Mitglied im Arbeitsfeld I, das die Gemeinden bei ihren Überlegungen begleitet. In ihrem persönlichen Blog berichtet sie von ihren Erfahrungen. Lassen Sie sich inspirieren!